nlpopup

2000 Rezepte

Apfel-Stachelbeer-Pizzen

aus Living at Home Ausgabe 8/2010


Zubereitung
200 g Weizen- und das Dinkelvollkornmehl, Trockenhefe und 1 Tl Salz in eine große Rührschüssel geben. Honig, 2 1/2 Tl Traubenkernöl und 200 ml warmes Wasser zufügen, dann alles mit den Knethaken des Handrührers ca. 3 Minuten lang zu einem weichen Teig verarbeiten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen einige Minuten weiterkneten. Er sollte immer noch weich und etwas klebrig sein. 1/2 Tl Traubenkernöl in die Rührschüssel geben, den Teig wieder hineinlegen und in dem Öl wenden, bis er rundherum damit benetzt ist. Schüssel mit einem feuchten Küchentuch bedecken, dann den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Für die Streusel Butter schmelzen. 120 g Weizenmehl, Zucker, Haferflocken, 1/2 Tl Zimt und die Nüsse in einer Schüssel mischen. Butter bis auf 2 Tl untermengen. Äpfel entkernen, in schmale Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Stachelbeeren nach Belieben mit 1 Tl Zucker vermengen. Den Ofen auf 225 Grad (Umluft 205 Grad) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und mit etwas Polenta bestreuen.

Arbeitsfläche dünn mit Mehl bestäuben. Den Hefeteig zu 8 gleich großen Kugeln formen. 4 Teigstücke auf das vorbereitete Backblech legen und mit den Händen zu dünnen Fladen mit ca. 15 cm Durchmesser flachdrücken. Falls der Teig zu klebrig ist, einfach die Fingerspitzen zum Formen in Mehl tauchen.

Die Teigfladen dünn mit der restlichen flüssigen Butter bepinseln. Hälfte der Früchte darauf anrichten und Hälfte der Streusel darüberstreuen. Etwa 15 Minuten auf der zweiten Schiene von unten goldbraun backen. Mit der zweiten Hälfte der Zutaten vier weitere Pizzen zubereiten. Nach Belieben Schlagsahne dazu reichen.


Kategorie
Frühstücks- / Brunchrezepte
Fast Food / Snacks
Backen
Nachspeisen
Partyrezepte
Kinderrezepte

Eigenschaften
einfach
raffiniert
gut vorzubereiten
vegetarisch

Nährwerte
Pro Stück
kcal: 486

Zubereitungszeit
40 Min.
Plus Teigruhe- und Backzeiten

Zutaten
Für 8 Personen
320 g Weizenmehl
200 g Dinkelvollkornmehl
1 Tüte Trockenhefe
1 Tl Salz
2 Tl Honig
3 Tl Traubenkernöl
110 g Butter
125 g Zucker
35 g Haferflocken (zart)
gemahlener Zimt
60 g gehackte Walnusskerne
2 Äpfel
einige Spritzer Zitronensaft
150 g Stachelbeeren
etwas Polenta zum Bestreuen des Backblechs

Foto: Julia Hoersch