nlpopup

2000 Rezepte

Rote-Grütze-Konfitüre

aus Living at Home Ausgabe 8/2010

Zubereitung
Kirschen und Johannisbeeren getrennt voneinander waschen und abtropfen lassen. Himbeeren verlesen. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Kirschen entsteinen, die Hälfte der Kirschen halbieren, restliche Kirschen pürieren.

Insgesamt 1 Kilogramm Früchte abwiegen und in einem großen Topf mit Gelierzucker mischen. Frucht-Zucker-Mischung bei starker Hitze unter Rühren aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Testen, ob die Masse geliert. Wenn ja, Schaum abschöpfen, dann Konfitüre bis zum Rand in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen, verschließen. Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen, umdrehen und abkühlen lassen.


Kategorie
Frühstücks- / Brunchrezepte
Eingemachtes
Nachspeisen
Partyrezepte
Kinderrezepte

Eigenschaften
einfach
gut vorzubereiten
vegetarisch
Klassiker

Nährwerte

Zubereitungszeit
1 Std.

Zutaten
Für 5 Personen
300 g Sauerkirschen
300 g rote Johannisbeeren
300 g schwarze Johannisbeeren
250 g Himbeeren
500 g Gelierzucker 2 : 1

Foto: Matthias Haupt