nlpopup

3600 Rezepte

Zitronen-Gemüsenudeln

aus Living at Home Ausgabe 7/2001


Zubereitung
1. Zuckerschoten waschen und schräg halbieren. Broccoli putzen und in feine Röschen teilen. Beides für 4 Min. in kochendes Salzwasser geben. Erbsen nach 2 Min. zufügen und mitkochen. Alles abgießen, dabei 300 ml Wasser auffangen. Gemüse sofort eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen.

2. Gemüsewasser und Sahne in einem weiten Topf 10 Min. offen sprudelnd einkochen lassen. Von 1 Zitrone die Schale abreiben und 4 El Saft auspressen. Beides zur Sauce geben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Gemüse und Nudeln in der Sauce kurz erwärmen und abschmecken. In vorgewärmte Teller verteilen und mit zerbröseltem Ricotta bestreuen. Mit der in Scheiben geschnittenen zweiten Zitrone garnieren. Evtl. roten Pfeffer aufstreuen.


Kategorie
Gemüse
Nudeln

Eigenschaften
schnell
vegetarisch

Nährwerte

Zubereitungszeit
40 Min.

Zutaten
Für 6 Personen
200 g Zuckerschoten
200 g Broccoli
Salz
150 g TK-Erbsen
300 g Penne (kurze Röhrennudeln)
250 ml Sahne
2 unbehandelten Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
120 g Ricotta
evtl. 2 Tl rote Pfefferkörner

Foto: Matthias Haupt