nlpopup

3600 Rezepte

Pellkartoffeln mit 2 Dips

aus Living at Home Ausgabe 6/2002


Zubereitung
1. Die Eier hart kochen, kalt abspülen, pellen und fein hacken. Radieschen putzen, waschen, in dünne Scheiben, den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kerbel hacken. Gurke schälen, längs halbieren, das weiche Innere entfernen, Gurke fein würfeln. Salatmayonnaise, Quark, Jogurt, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Radieschen, Ei, Schnittlauch (je 1 El zum Garnieren zurücklegen), Gurke und Kerbel unterrühren, eventuell nachwürzen. Mit den übrigen Zutaten garnieren.

2. Dill fein hacken. Bis auf 1 El mit saurer Sahne, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. Mit dem restlichen Dill garnieren.

3. Die Kartoffeln sauber schrubben, in Salzwasser mit 4 Tl Kümmel garen. Abgießen, in eine Schüssel geben und mit den Dips servieren.


Kategorie
Kartoffeln
Partyrezepte

Eigenschaften
einfach

Nährwerte
kcal: 256

Zubereitungszeit
1 Std.

Zutaten
Für 12 Personen
2 Eier
1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Kerbel
200 g Salatgurke
5 El Salatmayonnaise
250 g Quark
150 g Sahnejogurt
Salz
Pfeffer
Zucker
2 Bund Dill
500 g saure Sahne
2,5 kg kleine neue Kartoffeln
4 Tl Kümmel

Foto: Günter Beer