nlpopup

Rezepte

Frikadellen-Spinnen

aus Living at Home Ausgabe 11/2001


Zubereitung
1. Hackfleisch, Ei, Paniermehl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer sehr gut miteinander vermischen. Aus der Masse insgesamt 12 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen je Seite ca. 4-6 Minuten braten.

2. Paprika waschen, halbieren und entkernen. In ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Für die "Beine" mit einem Holzstäbchen seitlich rundherum 8 kleine Löcher in die Frikadelle vorbohren, in jedes Loch 1 Paprikastreifen stecken. Für die "Augen" 2 Tupfer Mayonnaise aufspritzen und je 1 grünes Pfefferkorn darauf setzen.

TIPP: Die Frikadellen mit grünem Ketchup (z. B. von Heinz) servieren.


Kategorie
Partyrezepte
Kinderrezepte

Eigenschaften
einfach

Nährwerte

Zubereitungszeit
1 Std. 5 Min.

Zutaten
Für 12 Personen
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei (Kl. M)
50 g Paniermehl
1 El edelsüßes Paprikapulver
Salz
Pfeffer
3 El Öl
3 grüne Paprikaschoten
1 kleine Tube Mayonnaise
24 grüne Pfefferkörner

Foto: Constantin Eulenburg