nlpopup

Rezepte

Cremiger Himbeer-Vanillequark mit Feigen und Pistazienkernen

aus Living at Home Ausgabe 12/2003


Zubereitung
1. Feigen längs vierteln. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausschaben. Vanillemark, 25 g Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Mit den Feigen mischen. 50 g Puderzucker, Quark und Milch cremig rühren. Pistazien fein hacken. Himbeeren und übrigen Puderzucker mit dem Pürierstab pürieren.

2. Minze grob zerschneiden. Die Hälfte vom Himbeerpüree unter den Quark mischen, sodass ein Marmormuster entsteht. Quark in Schälchen füllen. Übriges Himbeerpüree und die Feigen darauf anrichten. Mit Pistazien und Minze bestreuen.


Kategorie
Nachspeisen

Eigenschaften
schnell
kalorienarm / leicht
fettarm

Nährwerte
Fett in g: 3
kcal: 277

Zubereitungszeit
20 Min.

Zutaten
Für 4 Personen
7 Feigen
1 Vanilleschote
100 g Puderzucker
2 El Zitronensaft
500 g Magerquark
4 El fettarme Milch
15 g Pistazienkerne
200 g TK-Himbeeren, aufgetaut
1-2 Stiele Minze

Foto: Janne Peters