nlpopup
Fotostrecke

Alltägliches wird zum Design-Objekt

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |

Fisch hält frisch

Schnell selbst genäht ist dieser charmante Hingucker für Ihren Frühstückstisch. Sie brauchen: ein altes Geschirrtuch, Nähgarn, Schere, Stift und unsere Vorlage. Letztere laden Sie sich herunter und schneiden den Fischschwanz aus.

Das Geschirrtuch einmal falten und die Papierschablone am besten so auflegen, dass die unteren Kanten des Eierwärmers auf der Saumkante des Tuches liegen - das spart Näharbeit. Die Umrisse der Vorlage auf den Stoff zeichnen, mit Steppstich nachnähen und den Fischschwanz mit einer kleinen Zugabe ausschneiden. Die Ränder mir Zickzackstich versäumen.