nlpopup

Rezepte

Liebesäpfel

aus Living at Home Ausgabe 12/2004


Zubereitung
1. Äpfel waschen, gut trocknen (sonst hält die Zuckerschicht nicht). Stiele entfernen, Holzstäbe hineinstecken. Ein Tablett mit Backpapier mit 4 El Zucker bestreuen.

2. Zucker, 60 ml Wasser, Speisefarbe und Essig in einen hohen Topf mit dickem Boden geben und aufkochen, dabei rühren. Die Masse etwa 7 Minuten kochen, dabei sollte die Temperatur über 15o Grad heiß sein. Wichtig: sonst wird der Überzug nicht fest. Dafür ein Kochthermometer (Haushaltswaren- geschäft) zu Hilfe nehmen oder nach 7 Minuten etwas Sirup auf eine Untertasse geben und prüfen, ob er fest wird.

3. Topf vom Herd ziehen und die Äpfel nacheinander im Zuckersirup drehen, bis sie rundherum überzogen sind. Dann kopfüber auf das Zuckerbett stellen und gut trocknen lassen.


Kategorie
Konfekt / Süßwaren

Eigenschaften

Nährwerte

Zubereitungszeit
35 Min.

Zutaten
Für 8 Stück:
8 unbehandelte, ungewachste kleine Äpfel
550 g Zucker
1 Tl rote Speisefarbe
1 Tl Essig
8 Holzstäbchen

Foto: Stefan Thurmann