nlpopup

Rezepte

Pasta mit Entenbrust

aus Living at Home Ausgabe 12/2007


Zubereitung
1. Zwiebel und Backobst fein würfeln. Entenbrust in feine Streifen schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilie und Majoran hacken. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

2. Zwiebelwürfel in der Butter braun braten. Back- obst und Entenbrust kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Nudeln abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen und zur Entenmischung geben, schmoren lassen. Nudeln und Kräuter untermischen. Mit Meerrettich und Kürbiskernöl sofort servieren.


Kategorie
Gemüse
Nudeln
Geflügel

Eigenschaften

Nährwerte
Pro Portion
kcal: 472

Zubereitungszeit
40 Min.

Zutaten
Für 4 Personen
150 g Gemüsezwiebel
125 g gemischtes Backobst
150 g geräucherte Entenbrust
je 1 Bund Schnittlauch und Petersilie
3 Stiele Majoran
350 g Makkaroni oder Garganelli
Salz
20 g Butter
weißer Pfeffer aus der Mühle
4 El Meerrettich, frisch gerieben
4 El Kürbiskernöl

Foto: Jan-Peter Westermann