nlpopup

Rezepte

Springerle

aus Living at Home Ausgabe 11/2004


Zubereitung
1. Eier, Zucker und Salz 10 Minuten cremig quirlen. Gemahlenen Anis und Vanillinzucker unterrühren. Mehl mit den Knethaken einkneten. Mit Folie abgedeckt den Teig 2Ð3 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

2. Den Teig in mehreren Portionen auf einer bemehlten Fläche ca. 1 cm dick ausrollen und dünn mit Mehl bestäuben. Die Teigoberfläche muss glatt sein. Die Springerlemodel mit Mehl ausstäuben und kräftig auf den Teig drücken. Mit einem Messer die so entstandenen Formen ausschneiden. Bleche mit Backpapier mit der Anissaat bestreuen, die Teigformen darauf setzen. Über Nacht an einem warmen Ort stehen lassen.

3. Im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad 18Ð20 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen und dabei Ð während der ersten 12 Minuten Ð den Ofen nicht öffnen (Umluft nicht geeignet).


Kategorie
Backen

Eigenschaften

Nährwerte

Zubereitungszeit
1 Std.

Zutaten
Für ca. 20 Stück:
3 Eier (Kl. M)
300 g Zucker
Salz
2 Tl gemahlenen Anis
1 Pk. Vanillinzucker
300 g Mehl
2 El Anissaat

Foto: Sabrina Rothe