nlpopup

Rezepte

Erdnusscreme mit Ahornsirup

aus Living at Home Ausgabe 12/2010


Zubereitung
200 g geröstete Erdnüsse (ungesalzen) im Blitzhacker fein pürieren. Dabei zum Schluss 100 ml Erdnussöl und 455 El Ahornsirup zugeben, bis eine geschmeidige Creme entsteht. Mit etwas Salz abschmecken. In ein sauberes, trockenes Schraubglas füllen und gut verschließen. Die Erdnusscreme hält sich im Kühlschrank mindestens 6 Wochen. Sie schmeckt als Brotaufstrich oder kann als Backzutat z. B. für Cookies verwendet werden.


Kategorie
Frühstücks- / Brunchrezepte
Saucen / Marinaden

Eigenschaften

Nährwerte

Zubereitungszeit
15 Min.

Zutaten
Für 1 Flasche á 200 ml
200 g geröstete Erdnüsse (ungesalzen)
100 ml Erdnussöl
4 El Ahornsirup
Salz

Foto: Anke Politt