nlpopup

Sommerstrauß aus Pfingstrosen, Rosen und Nelken

Überraschen Sie Ihre Liebsten doch einmal mit einem duftenden Traumstrauß in Pastellfarben.

Pfingstrosen, Rosen und Nelken

Pfingstrosen, Rosen und Nelken: perfekt kombiniert.

Pfingstrosen, Rosen und Nelken: sag es durch die Blume

Jedes Jahr hat 365 schöne, lange Tage. Und an wie vielen schenkt uns der Liebste einfach mal nur so ein paar Blumen? Hm, lassen wir das besser, verkneifen uns die Stoßseufzer und gehen pragmatisch vor. Wir wissen, was wir wollen. Weiß der Liebste es auch? Nicht genau. Also ändern wir das. Wir rufen wie zufällig diese Seite auf, seufzen tief, legen den Kopf leicht schief und hauchen: „Guck mal, Schatz – so ein schöööner Strauß!”

Der Strauß besteht aus: (von links nach rechts im Uhrzeigersinn): Pfingstrose, Levkoje, Rosa Phlox, Weisser Phlox, Nelke, Schneeball, Duftwicke und Biedermeierrose.

“Und man sieht ganz genau, was drin ist. Wie praktisch!“ Ganz wichtig: der Nachsatz. Denn bei dem Wörtchen praktisch horchen Männer auf. Dass außer Schneeball alle Zutaten duften – egal. Dass uns die wunderbare Farbharmonie aus Rosa, Lila und Cremeweiß entzückt – belanglos, jedenfalls für ihn. Jetzt bloß noch ein paar Mal das Wichtigste wiederholen und ein bisschen Geduld haben – es wird klappen!

Tipp: Pfingstrosen schneidet man, sobald die Knospen Farbe zeigen und sie sich weich anfühlen.

Fotos: Anke Schütz