nlpopup

Winterstrauß aus Anemonen, Nelken und Hyazinthen

Mit diesem harmonischen Winterstrauß formulieren Sie eine ganz besondere Botschaft für das neue Jahr.

Winterstrauß aus Anemonen, Nelken und Hyazinthen

Ton in Ton: Komposition aus Anemonen, Hyazinthen und Nelken.

Glücksbringer: Anemonen, Nelken und Hyazinthen
Ja, es mag sie geben – die Fehlgriffe beim Zusammenstellen eines Buketts. Wer die Sprache der Blumen nicht beherrscht, setzt schon mal die falschen Signale. So galt ein reinweißer Strauß lange Zeit als problematisch. Doch mit diesem Ensemble finden Sie auf jeden Fall die richtigen Worte.

Winterstrauß aus Anemonen, Nelken und Hyazinthen

Der Strauß besteht aus (von links nach rechts): Tulpen, Eukalyptusblätter, Schleifenblume, Tazette, Nelken, Hyazinthen und Ranunkeln.

Die Nelke – hier im zartvioletten Kleid – steht für Leidenschaft. Anemone, Hyazinthe und Tulpe bilden den Dreiklang Aufrichtigkeit, Wohlwollen und Zuneigung. Das ist wohl die schönste Art, durch die Blume zu sagen: Viel (Liebes-) Glück im neuen Jahr!

Tipp: Zu unserem Blumenstrauß passen zarte Porzellantöpfe. Zur besseren Standfestigkeit haben wir mit Wasser gefüllte Einweckgläser hineingestellt.

Foto: Anke Schütz