Butterplätzchen am Stiel

Butterplätzchen sind kinderleicht zuzubereiten und dürfen in der Weihnachtszeit keinesfalls fehlen. Rikes Backschule zeigt Ihnen ein einfaches Rezept.

Zutaten für 40 - 50 Plätzchen


Für den Teig:

  • 150 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g weiche Butter

Für die Dekoration:

  • ca. 50 Holzspieße
  • nach Bedarf Zuckerguss
  • nach Bedarf Zucker-Perlen
Butterplätzchen am Stiel
Ob als Geschenk oder Partysnack - Butterplätzchen am Stiel sind echte Hingucker!

Zubereitung


Mischen Sie zuerst das Mehl mit dem Backpulver und häufen Sie das Ganze auf der Arbeitsplatte. Geben Sie Puderzucker, Vanillezucker und Butter in Würfeln darauf und verarbeiten Sie alles zügig zu einem glatten Teig. Dieser kommt nun für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank.

Rollen Sie den gekühlten Teig anschließend direkt auf dem Backpapier mithilfe eines Nudelholzes etwa 0,5 cm dick aus. Stechen Sie je nach Belieben Motive aus und stecken Sie die Holzstäbe in die ausgestochenen Plätzchen. Ziehen Sie das Backpapier nun auf ein Backblech und lassen Sie die Plätzchen etwa 12 Minuten bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) backen. Anschließend können Sie die Butterplätzchen noch beliebig mit Zuckerguss oder Perlen verzieren.

  • Arbeitszeit: etwa 20 Minuten
  • Backzeit: etwa 12 Minuten
  • Ruhezeit: etwa 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: simpel
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!