Weihnachten

Festliche Weihnachtsmenüs

Der Tisch ist festlich gedeckt und ein wunderbarer Duft liegt in der Luft. Wir haben tolle Rezepte für Ihr Weihnachtsmenü: Ob klassisch mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch - Wir zeigen 9 raffinierte Menüs für jeden Geschmack. Oder Sie stellen sich Ihr Menü selber zusammen: Wir haben jeweils 15 weitere Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts zum freien Kombinieren für ein Weihnachtsmenü ganz nach Ihrem Geschmack.

Menü 1: Klassisch mit Gans

40 Min.
kcal: 1620 pro Portion
Unter die Haut geschobene Walnussbutter macht den Weihnachtsklassiker besonders golden. Begleitet wird das Geflügel von karamellisiertem Spitzkohl und cremigem Salbei-Maisgrieß.
40 Min.
kcal: 443 pro Portion
Die fruchtige Suppe aus Karotten und Mango wird ergänzt durch würzige Ingwer-Sahne und Spekulatius-Brösel.
60 Min.
kcal: 383 pro
Bitterschokolade und Espresso werden verfeinert durch goldgelben Krokant und ein Sößchen aus Salzkaramell.

Menü 2: Für viele Gäste

90 Min.
kcal: 1130 pro Portion
Der saftige Truthahn überzeugt durch seine Kartoffel-Füllung und die knusprige Kruste - Dazu gibt es Gemüse mit Madeira-Likörwein.
50 Min.
kcal: 449 pro Portion
Frischer Feldsalat mit raffinierten Extras, wie fruchtigen Granatapfelkernen und knackigen Nüssen.
35 Min.
kcal: 288 pro Stück
Der französische Klassiker wird durch die Salz-Karamellsauce zu einem besonderen Genuss.

Menü 3: Luxuriös & edel

60 Min.
kcal: 1054 pro Portion
Dieses Hauptgericht verspricht Luxus pur: Zu Hummer im Weinsud werden selbstgemachte Pommes frites mit Zitrussalz serviert.
40 Min.
kcal: 297 pro Portion
Surf'n'Turf-Tatar aus Rinderfilet, Räucheraal und Kaviar - abgerundet durch Schnittlauch und Wachteleigelb.
20 Min.
kcal: 260 pro Portion
Das edle Champagner-Jelly wird verfeinert durch einen fruchtig-süßen Schaum aus Passionsfrucht und Holunderblütensirup.

Menü 4: Vegetarisch

50 Min.
kcal: 1030 pro Portion
Ein vegetarischer Braten aus Nüssen mit Mangold, Möhren und Pastinaken aus dem Ofen. Dazu: Preiselbeerkonfitüre.
45 Min.
kcal: 810 pro Stück
Raffinierter Mangold-Haselnuss-Pie mit fruchtigen Tomaten und herzhafter Ziegenkäse-Béchamel.
15 Min.
kcal: 398 pro Portion
Crème brûlée mit Espresso in der gestockten Eiercreme und einer knackigen Karamellschicht - ein Dessert für Genießer!

Menü 5: Mit Fisch

90 Min.
kcal: 752 pro Portion
Der zarte Seeteufel wird mit würzigem Serrano-Schinken ummantelt - Dazu gibt es Kartoffelgratin und deftiges Sauerkraut.
50 Min.
kcal: 635 pro Portion
Eine Sahnehaube krönt das Hummer-Süppchen. Perfekte Beilage: Sandwiches mit Hummer und Mayonnaise.
50 Min.
kcal: 363 pro
Der krönende Menü-Abschluss: Selbstgemachtes Vanilleeis verfeinert mit Olivenöl und Trüffelhonig.

Menü 6: Mit Wild

60 Min.
kcal: 1050 pro Portion
Das zarte Rehfilet wird in Filoteig eingehüllt und zusammen mit Bratäpfeln und Champagnerlinsen serviert.
50 Min.
kcal: 275 pro Portion
Die cremige Suppe aus Süßkartoffeln wird mit knusprigem Salbei-Bacon als Topping garniert.
40 Min.
kcal: 760 pro Portion
Feine Spekulatius-Panna-Cotta dekoriert mit Granatapfelkernen, Trauben und gebrannten Mandeln.

Menü 7: Schlemmen mit Kindern

45 Min.
kcal: 816 pro Portion
Würzige Salsiccia, Kartoffelstampf und Salbei angerichtet auf einer deftigen Zwiebelsauce.
20 Min.
kcal: 112 pro Stück
Bei den herzhaften Blätterteigschnecken mit Schinken und Käse greifen Kinder gerne zu.
20 Min.
kcal: 482 pro Stück
Klassische Waffeln werden durch Kakaopulver und Schokoladenspäne zu einem wahren Schoko-Traum!

Menü 8: Dinner for two

35 Min.
kcal: 590 pro Portion
Die Gänsekeulen schmoren in einem Biersud, die Rotkohlblätter werden im Ganzen gegart und bekommen durch Chili und Ingwer eine scharfe Note.
45 Min.
kcal: 693 pro Portion
Hauchdünnes Carpaccio aus Rote-Bete-Scheiben mit Fenchelsalat auf einer samtigen Avocadocreme.
50 Min.
kcal: 623 pro Portion
Ein süßer Dessert-Traum aus selbst gemachtem Schokoladeneis mit Birnen und Karamellsauce.

Menü 9: Schnell & einfach

30 Min.
kcal: 598 pro Portion
Raffinierter Blätterteig-Strudel mit einer Füllung aus Taleggio, Lauch und Birnen mit geschmorter Roter Bete und Friséesalat.
20 Min.
kcal: 405 pro Portion
Feine Suppe mit Gewürznelken und Portwein. Dazu: Topping aus Sahne und Kartoffel-Lauch-Gröstl.
25 Min.
kcal: 287 pro Scheibe
In diesem schnellen Gugelhupf sorgen zerbröselte Spekulatiuskekse für würzigen Knusper.

Individuelles Weihnachtsmenü zusammenstellen

Weitere Rezepte für das Weihnachtsmenü zeigen wir Ihnen hier - Sie können sich aus drei Gängen Ihr eigenes Menü kreieren. Das individuell zusammengestellte Weihnachtsmenü startet mit einer feinen Vorspeise: Terrine, Suppe oder Tartar. Als Hauptspeise gibt es Fisch, klassischen Braten oder einen vegetarischen Schmaus. Das Dessert bildet den krönenden Abschluss: Schokoladig, fruchtig und würzig.

Zum Archiv von Weihnachtsmenüs