Zeit für Tee Süßes und Pikantes zum Tee

Five o'clock: In England trinkt man jetzt mit Vorliebe eine aromatische Tasse Tee und reicht Süßes bis Pikantes Gebäck dazu. Neben Klassikern wie Shortbread oder Früchtekuchen sind herzhafte Sandwiches zur Teatime sehr gefragt. Doch nicht nur in England sind kleine Köstlichkeiten zum Tee heiß begehrt. Unsere leckeren Rezepte für gefüllte Madeleines, Walnuss-Shortbread oder Lemon Curd kommen sicherlich auch bei Ihren Teegästen gut an.

Walnuss-Shortbread

7590
Ganz klar - das feine Sandgebäck darf zur klassischen, englischen Teerunde nicht fehlen.
Grossansicht

Gefüllte Madeleines

5690
Mit Marzipan gefüllt ist das französische Biskuitgebäck einfach unschlagbar!
Grossansicht

Lemon Curd

4152
Der zitronige Aufstrich schmeckt klasse zu englischen Scones, auf Brötchen oder als Kuchenfüllung.
Grossansicht

Englischer Früchtekuchen

1046
Mandeln, Haselnüsse, Sultaninen, Weinbeeren, Ingwer, Zitronat und Orangeat: Unglaublich, wie viele leckere Zutaten man in einem Kuchen vereinen kann! Das Ergebnis schmeckt herrlich.
Grossansicht

Gefüllte Äpfel

3270
Von Blätterteig ummantelt, süß gefüllt und heiß serviert, schmecken diese Äpfel wunderbar nach Ruhe und Gemütlichkeit.
Grossansicht

Avocado-Sandwich mit Räucherlachs

9349
Es muss nicht immer süß sein: Ein Sandwich mit Frischkäse, Avocado und Lachs passt prima zu einer kräftigen Tasse Tee.
Grossansicht

Eiersalat-Sandwich

9728
Frischer Lollo rosso, Erbsen, Kresse und Eier geben neue Energie für den Nachmittag.
Grossansicht