Kuchenklassiker Zitronenkuchen

Dieser saftige Kuchen aus lockerem Rührteig hat einiges auf dem Kasten: herrlich süßen Zitronensirup und zartschmelzenden Schmand-Puderzucker-Guss.
Jeanny von Zucker, Zimt &Liebe

Zitronenkuchen aus der Kastenform ist neben dem Kalten Hund und Schoko-Raspelkuchen (mit viel Schoko-Glasur) der Kuchen meiner Kindheit. Getoppt mit kleinen Geburtstagskerzen war er der süße Held auf meinem Geburtstagstisch. „Prinzessinnenkuchen“ mit Türmchen aus Eiswaffeln und Zugbrücken aus Salzstangen oder auch Piratenschiff- Teigbauten kamen bei uns nicht ins Haus. Und selbst wenn: Ich bin mir ganz sicher, dass kein anderer noch so kunstvoll gestalteter Kuchen dem guten alten Kastenkuchen hätte Paroli bieten können.

Was natürlich niemals fehlen durfte: der sanft über den goldbraunen Kuchen fließende dicke Guss aus Puderzucker oder schokoladiger Kuvertüre. Doch auf einmal wurden Amerikaner mit Schokoladenglasur und Limokuchen mit bunten Zuckerstreuseln zum neuen Modegebäck für kleine Geburtstagskinder. Dicht gefolgt von mehrstöckigen Fondant-Schönheiten und dem hügeligen Maulwurfkuchen. Aber wie das so ist mit der Mode: Irgendwann kommt einfach alles wieder. So auch der geliebte Kastenkuchen aus schnell gemixtem Rührteig. Wenn er heute auf unserem Kaffeetisch steht, erinnere ich mich an die vielen süßen Sonntage, den Duft von frisch gebrühtem Kaffee und an die glückliche Kuchen-Momente zu Hause. Für mich die allergrößte Freude!

 

Rezept: Zitronenkastenkuchen

„Ich verfeinere den Kuchen gern mit Mohn! Dem Teig einfach ein bis zwei Esslöffel gemahlenen Mohn beifügen.“

Dieser Zitronenkuchen ist mein ganz persönlicher Frühlingsbote. So eine herrlich erfrischende Variante zaubert bei uns die Sonne auf die Teller. Fein abgeriebene Zitrusfruchtschale würzt den Teig, ein Sirup aus dem Saft der Früchte durchzieht den fertigen Kuchen und macht ihn so unglaublich saftig. Und zum Abschluss – na klar – darf der cremig glänzende Guss aus Puderzucker nicht fehlen. Viel Spaß beim Nachbacken, beim Strahlen vor Freude und beim genussvollen Kosten!

Rezept: Zitronenkastenkuchen

Vegetarische Rezepte