Geswirlte Schokoladen-Baisers backen mit Zucker, Zimt und Liebe

Widerstand zwecklos! Wer einmal die luftigen Baisers mit Zartbitter-Schokolade vom Blech geknuspert hat, ist für immer hoffnungslos schockverliebt. Das Rezept verrät uns Bloggerin Jeanny.
Geswirlte Schokoladen-Baisers backen mit Zucker, Zimt und Liebe

LIVING AT HOME Kannst du dich noch an dein erstes Baiser-Erlebnis erinnern?

JEANNY Natürlich, gerade als Kind findet man diese weißen Wunderwerke ja faszinierend. Mein erstes Exemplar war jedenfalls viel zu schön, als dass ich jemals hätte reinbeißen können. Deswegen bewahrte ich es tagelang auf – ich glaube sogar, ich habe es nie gegessen. Erst viele Jahre später kreuzte ein Himbeerbaiser meine Wege. Dieses war fein über einen Buttermilch-Blechkuchen mit Beeren zerbröselt. Unglaublich lecker!

LAH Was ist die größte Schwierigkeit beim Zubereiten?

JEANNY Baisers gehören vermutlich zu den leichtesten Rezepten überhaupt. Aus Eiweiß und Zucker wird nach etwas geduldigem Mixen ein perlmuttfarbener essbarer Wolkentraum. Schwierig ist an diesem Rezept nichts – lediglich Geduld beim Mixen ist von Vorteil, denn die Masse sollte wirklich schön steif werden, damit es gelingt.

LAH Ist trotzdem schon mal etwas schiefgegangen?

JEANNY Das Einzige, an das 
ich mich erinnern kann, ist nicht korrekt getrenntes Eiweiß. Dann wird die Masse nämlich nicht steif, sondern ein einziger Klebematsch.

Rezept: Geswirlte Schokoladen-Baisers

Desserts verfeinern? Die Baisers einfach darüberzubröseln, gibt extra Crunch.

LAH Ein Geheimtrick?


JEANNY Beim Trennen der Eier lieber peu à peu vorgehen und das Eiweiß zunächst in eine kleine zusätzliche Schüssel geben. Sollte doch mal etwas Eigelb hineingelangen, das Eiweiß nicht für die Baisers einsetzen, sondern lieber ein spontanes Rührei daraus braten.

LAH Hand aufs Herz – was ist
 das Beste am Rezept?

JEANNY Auf jeden Fall, dass 
sich mit sehr wenig Zutaten etwas absolut Köstliches backen lässt – und das ganz schnell und einfach. Und dass man hier auch den letzten der übrig gebliebenen Schoko-Weihnachtsmänner als Zutat würdig einsetzen kann.


LAH Angeberfaktor?


JEANNY Hoch! Diese kleinen, mit geschmolzener Schokolade durchzogenen Baisers liegen voll im Marmortrend und sind somit auch optisch ein echter Hingucker.

 

Rezept: Geswirlte Schokoladen-Baisers backen mit Zucker, Zimt und Liebe

Vegetarische Rezepte