Partyplaner: Rosenfest Stimmungsvolles Ambiente

Rosen kann es nie genug geben. So auch auf diesem Fest. Und das Motto verpflichtet: Jeder Gast wird mit einer einzelnen Rose begrüßt. Stellen Sie Vasen dafür bereit, sodass die Gäste ihre Blume nach dem Fest unverwelkt mit nach Hause nehmen können.
Auf dem Buffet, auf Fensterbänken, in Ecken und auf Simsen darf es ruhig üppig hergehen: Gefüllte Rosen in Orange-, und Aprikosentönen sowie in allen Rosa-Nuancen können zahlreich in Glasvasen stellen, auch farblich gemischt. Je mehr, desto besser!
Ein rosa Tischtuch auf dem Esstisch, Geschirr in zarten Farben und mit Rosen bedruckte oder bestickte Servietten machen die Tafel perfekt.
Musikalisch zeigt die Rose viele Facetten: "La Vie en Rose" von Edith Piaf ist ein Muss auf diesem Fest! Es lohnt sich, einen eigenen Sampler für den Anlass zusammenzustellen: Zum Beispiel mit "Desert Rose" von Sting, Aretha Franklins "A rose ist still a rose" "And roses and roses" von Astrud Gilberto, Tom Waits' "Briar and the Rose", Nat King Coles "Ramblin' rose" und Joni Mitchell mit "For the roses".

Rosenfest

Rezepte
Einladung per E-Card
Stimmungsvolles Ambiente
Arbeitsplan