Kürbis: unsere herbstlichen Rezepte

Aus Kürbis lassen sich Kürbiscremesuppe, Kürbiskuchen, Salat und sogar Kürbisbrot zaubern. Aber aus welchem Kürbis schnitzt man am besten den Halloween-Kürbis? Entdecken Sie unsere Rezepte und Tipps.

Erfahren Sie alles zu Kürbissorten, deren Zubereitung und welche Kürbisse sich für den Halloween-Kürbis eignen.

Kürbissuppe: unsere Top 3

35 Min.
kcal: 277 pro Portion
Feine Kürbissupe mit Ingwer, Quittengelee und Apfelwein – dazu gibt's einen Klecks würzige Sahne mit Zimt, Piment und Nelke.
45 Min.
Die karamellisierten Kerne sorgen für ordentlich Biss und mit Orangensaft für eine angenehme Süße.
60 Min.
kcal: 314 pro Portion
Kürbissuppe mal asiatisch: Kokosmilch, Ingwer, Thaibasilikum und Zitronengras lassen uns vom nächsten Urlaub träumen.

Unsere Lieblingsrezepte mit Kürbis

60 Min.
kcal: 792 pro Burger
Selbst gemachter Waldorfsalat, Preiselbeeren und Feldsalat machen neben dem leicht verschärften Kürbisspalten eine wunderbare Figur auf dem Herbst-Burger.
90 Min.
kcal: 464 pro Stück
Pumpkin-Pie ist in den USA der Renner! Dass Kürbis auch süß schmeckt, beweist er uns mit dieser saftigen Tarte.
75 Min.
kcal: 526 pro Portion
Spaghettikürbis und Parmesan bilden eine cremige Füllung, die hervorragend zu den gebratenen Steinpilzen passt.
60 Min.
kcal: 768 pro Stück
Der köstliche Flammkuchen wird mit Hokkaido-Kürbis, Feigen und Thymian belegt.
30 Min.
kcal: 495 pro Stück
In dieser Quiche von Zucker, Zimt und Liebe läuft der Butternut mit Feta und Pinienkernen zur Höchstform auf.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!