Bio-Soja-Joghurt: veganes Frühstück von Provamel

30.7.2013 Ob Laktoseintoleranz oder veganer Lebensstil – Sojaprodukte sind eine gute Alternative zu Milchprodukten und liegen im Trend. Wir stellen einen neuen Bio-Soja-Joghurt im praktischen Tetrapak vor: “Frühstück” von Provamel.Mit der Bio-Joghurtalternative “Frühstück” aus Soja von Provamel können Sie ihr morgendliches Müsli vegan und laktosefrei genießen.
Unser Test ergab: Die Sorte “Natur” hat einen fein-säuerlichen Geschmack, der dem von klassischem Joghurt entspricht. “Natur” kann auch für pikante Gerichte verwendet werden. Der Soja-Joghurt “Vanille” ist etwas süßer und eignet sich am besten für Müsli und Cornflakes zum Frühstück oder als leckeres Dessert mit frischen Früchten. Beide Sorten des rein pflanzlichen Produkts sind schön cremig.
Neben dem Geschmack überzeugt auch die Verpackung des Bio-Soja-Joghurts: Provamels “Frühstück” kommt im praktischen Tetrapack mit Drehverschluss. So lässt sich der leicht dickflüssige Bio-Soja-Joghurt sauber und einfach in eine Schale geben, wieder verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.
Bio-Soja-Joghurt: veganes Frühstück von Provamel
Eine leckere und vegane Früchstücksalternative: Der Bio-Sojajoghurt "Frühstück" in den Sorten Natur oder Vanille. Fotos: Provamel
Füllmengen / Preise:
Bio Soja-Joghurtalternative “Frühstück” Natur, 750ml: etwa 2,50 Euro
Bio Soja-Joghurtalternative “Frühstück” Vanille, 750ml: etwa 3 Euro
Erhältlich auf www.amorebio.de.

Mehr zum Thema: Vegetarische und vegane Ernährung

Die Basics der vegetarischen Ernährung
Vegan leben und ernähren
Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!