Was tun mit Topinambur?

Er sieht aus wie eine dicke Ingwerknolle in Braun-Violett und lässt sich schneiden wie Kohlrabi: Topinambur. Einst wurde er von den Indianern angebaut und von den Franzosen nach Europa gebracht. Praktisch: Topinambur kann gekocht und roh gegessen werden.

Das Wurzelgemüse ist ein Sonnenblumengewächs, an deren Wurzeln Knollen wachsen. Topinambur-Knollen haben unter der bräunlich-violetten Schale weißes bis cremefarbenes Fleisch.

Topinambur

Topinambur schmeckt je nach Zubereitung süßlich wie Kartoffeln oder nussig. Er ist auch bekannt als Erdartischocke und wird heute vor allem in Südfrankreich angebaut. In Deutschland wird Topinambur nur in wenigen Gegenden angepflanzt.

Saison für Topinambur ist von Oktober bis Mai, wenn er am schmackhaftesten ist. Grundsätzlich kann man jedoch das ganze Jahr hindurch Topinambur kaufen, denn Topinambur ist winterhart.

Was tun mit Topinambur?

Feiner Geschmack: Topinambur Suppe

Topinmabur: gesunde Knolle

Topinambur enthält keine Stärke sondern Inulin. Dies ist ein stärkeähnliches Kohlehydrat, das Zuckerkranke besser vertragen als die Stärke in Kartoffeln. Daher ist Topinambur auch als Diabetiker-Kartoffel bekannt. Topinambur enthält nur 30 Kalorien pro 100 g und ist durch einen hohen Ballaststoffgehalt schnell sättigend.

Topinambur: Zubereitung

Topinambur schält man wie Kartoffeln am besten mit einem Sparschäler. Danach kann man das Wurzelgemüse in Würfel oder Scheiben schneiden oder raspeln.
Topinambur dient frisch geschnitten als Salatzutat. Außerdem kann man Topinambur kochen oder braten. Wie Kartoffeln zubereitet schmeckt Topinambur wunderbar als Beilage zu Fisch oder Fleisch – zum Beispiel als Rösti oder Püree – gereicht. Der nussige Geschmack von Topinambur kommt besonders gebraten in Kombination mit etwas Butter oder Öl gut zur Geltung.

Was tun mit Topinambur?

Rezept 1: Gebackener Topinambur

Für 4 Portionen, Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten, 410 kcal/Portion, Ofen auf 250 Grad (Umluft 230 Grad) vorheizen

1,2 kg Topinambur 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abgießen, pellen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
Mit 4 El Olivenöl, einem halben Tl Meersalz und 1 Tl Chiliflocken mischen. Alles auf ein Blech geben und auf mittlerer Schiene
ca. 30 Minuten backen. Inzwischen für den Dip 1 Birne grob reiben, 1 Bund gemischte Kräuter hacken und beides mit 500 g Quark (40 % Fett), 1 Prise Salz, Pfeffer, Zucker und 1 Tl Zitronensaft verrühren. Zum Topinambur servieren.

Was tun mit Topinambur?

Rezept 2: Topinambur-Chips mit Paprika-Salz

Für 4 Portionen, Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten, 215 kcal/Portion

500 g Topinambur schälen, in sehr dünne Scheiben hobeln und zwischen Küchenkrepp trocken tupfen. 1 l Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und Topinambur darin portionsweise kross frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und danach mit 1 Tl Fleur de Sel und einem halben Tl geräuchertem Paprikapulver bestreuen und servieren.

Was tun mit Topinambur?

Rezept 3: Topinambur Suppe

Für 4 Portionen, Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten, 300 kcal/Portion

750 g Topinambur und 1 Zwiebel schälen, grob würfeln und in 1 El Butter andünsten. 150 ml Weißwein und 1 l Gemüsefond angießen,
ca. 20 Minuten köcheln lassen. 150 ml Sahne zugießen und pürieren.
Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Danach 100 g Krabben mit 1 El gehacktem Dill und fein abgeriebener Schale von einer halben Biozitrone mischen. 250 g Topinambur klein würfeln und in 1 El Butter braten. Die Suppe mit den Krabben und Topinamburwürfeln bestreut servieren.

Topinambur: kaufen & aufbewahren

Topinambur hat eine sehr dünne Schale und trocknet beim Transportieren und Lagern schnell aus. Daher sollte man Topinambur nach dem Einkauf am besten gleich weiterverarbeiten beziehungsweise im Garten Topinambur erst ernten, wenn man ihn verwenden möchte. Wer Topinambur doch lagern muss, sollte ihn ungewaschen im Kühlschrank aufbewahren. Im Gemüsefach hält sich Topinambur eine Woche lang. Topinambur einfrieren kann man, nachdem er geschält in kochendem Salzwasser blanchiert wurde. Im Gefrierschrank ist Topinambur ein Jahr lang haltbar.

Vegetarische Rezepte