Rezept Lachs mit Steckrübe und Apfelsalat

Aus Living at Home 1/2005
lah2005010861
pro
kcal: 552
50 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 1 kg Steckrübe
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 6 El Weißweinessig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 7 El Olivenöl
  • 2 Äpfel, z. B. Cox Orange
  • 50 g Ziegenkäse, z. B. Crottin de Chavignol
  • 4 Lachsfilets à ca 120 g
Zubereitung
1. Steckrübe schälen und grob raspeln. Kartoffeln schälen, würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und in der Butter glasig andünsten. Raspel, Kartoffelwürfel, 3 El Essig und 200 ml Wasser zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 35 Minuten kochen lassen.
2. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Filets auf das Gemüse legen, mitdünsten.
3. Olivenöl mit dem restlichen Essig verrühren, salzen, pfeffern. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in sehr dünne Spalten schneiden. Spalten mit dem Dressing mischen. Ziegenkäse grob zerbröseln und über die Äpfel geben.
4. Die Lachsfilets vorsichtig aus dem Topf heben, auf vorbereitete Teller legen. Zusammen mit Gemüse und Apfelsalat servieren.