Rezept Lamm-Eintopf mit Steckrübe, grünen Bohnen, Weisswein und Oregano

Aus Living at Home 11/2004
lah2004111151
pro
kcal: 276
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 500 g mageres Fleisch
  • Lammfleisch aus der Keule
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 1 El Tomatenmark
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bund frischer Oregano
  • 1/2 kleine Steckrübe (ca. 500 g)
  • 300 g grüne Bohnen (frisch oder TK)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Tomaten
Zubereitung

1. Fleisch abspülen, trockentupfen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Fleisch darin braun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mit anbraten. Tomatenmark einrühren und kurz mit anrösten. Mit Wein und Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und aufkochen. Zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren.

2. Steckrübe schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Bohnen abspülen, putzen und in Stücke brechen. Lauchzwiebeln und Tomaten abspülen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Steckrübe und Bohnen zum Fleisch geben und gut untermischen. Alle weiteren Zutaten ca. 20 Minuten schmoren. Den Eintopf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit den Oreganoblättchen anrichten.