Rezept Lammkotelets mit grünen Bohnen

Aus Living at Home 7/2005
lah2005070751
pro
kcal: 345
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 300 g grüne Bihnen
  • 150 g Frühlingszwiebeln
  • 8-10 Rosmarinzweige
  • 8 Lammstielkoteletts à 60 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 50 g Butter
  • 2 Stiele Bohnenkraut
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 El Öl zum Braten
  • außerdem: Küchengarn
Zubereitung

1. Bohnen und Zwiebeln putzen. Zwiebeln in bohnenlange Stücke schneiden. Rosmarinzweige mit Küchengarn am Kotelettstiel festbinden. Auf diese Weise 8 Koteletts fertig stellen.

2. Knoblauch fein hacken. Zitrone heiß abwaschen, die Schale in Zesten reißen. Zitrone halbieren und 2 El Saft auspressen. Alles mit der Butter in einen topf geben. Bohnenkraut und Petersilie fein schneiden.

3. Koteletts salzen, grob pfeffern und in der leicht geölten Grillpfanne bei mittlerer Hitze etwa 5-6 Minuten auf jeder Seite braten. Bohnen in kochendes Salzwasser geben und 5-6 Minuten kanckig garen, Frühlingszwiebeln etwa 1 Minute mitgaren, abtropfen lassen. Knoblauchbutter etwa 5 Minuten schmoren, salzen. Kräuter zugeben. Koteletts mit Butter und Gemüse anrichten. Dazu passt Pistoupüree.