Rezept Lammkotelets mit grünen Bohnen

Aus Living at Home 7/2005
Lammkotelets mit grünen Bohnen
45 Min.
Zutaten
Für 4 Personen
  • 300 g grüne Bihnen
  • 150 g Frühlingszwiebeln
  • 8-10 Rosmarinzweige
  • 8 Lammstielkoteletts à 60 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 50 g Butter
  • 2 Stiele Bohnenkraut
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 El Öl zum Braten
  • außerdem: Küchengarn
Zubereitung

1. Bohnen und Zwiebeln putzen. Zwiebeln in bohnenlange Stücke schneiden. Rosmarinzweige mit Küchengarn am Kotelettstiel festbinden. Auf diese Weise 8 Koteletts fertig stellen.

2. Knoblauch fein hacken. Zitrone heiß abwaschen, die Schale in Zesten reißen. Zitrone halbieren und 2 El Saft auspressen. Alles mit der Butter in einen topf geben. Bohnenkraut und Petersilie fein schneiden.

3. Koteletts salzen, grob pfeffern und in der leicht geölten Grillpfanne bei mittlerer Hitze etwa 5-6 Minuten auf jeder Seite braten. Bohnen in kochendes Salzwasser geben und 5-6 Minuten kanckig garen, Frühlingszwiebeln etwa 1 Minute mitgaren, abtropfen lassen. Knoblauchbutter etwa 5 Minuten schmoren, salzen. Kräuter zugeben. Koteletts mit Butter und Gemüse anrichten. Dazu passt Pistoupüree.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!