Rezept Linguine-Nudeln mit Kirschtomaten

Aus Living at Home Wellness 1/2004
pro
kcal: 622
40 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 175 g Fenchel mit Grün
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 250 g Zucchini
  • 300 g Kirschtomaten
  • 100 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 El Olivenöl
  • 2 El Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 El Oregano, fein gehackt
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 350 g Linguine
  • 75 g Parmesan
Zubereitung

1. Fenchel, Paprika, Zucchini und Tomaten putzen, abspülen und trockenreiben. Das Fenchelgrün fein schneiden und den Fenchel in feine Spalten schneiden. Paprika und Zucchini in dünne Streifen schneiden. Tomaten halbieren. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch pressen.

2. Zwiebeln, Knoblauch, Fenchel und Paprika im Olivenöl kräftig andünsten. Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Oregano untermischen. Mit Gemüsebrühe auffüllen und unter Wenden 8 Minuten offen garen. Nach 5 Minuten Zucchini,

3. Die Linguine nach der Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Abtropfen lassen, mit Gemüse und Fenchelgrün mischen. Parmesan fein darüber reiben, alles anrichten.