Rezept Linsencurry mit Lammkoteletts

Aus Living at Home Wellness 1/2003
Zutaten
Für 4 Personen
  • 400 g Möhren
  • 125 g Zwiebeln
  • 4 El Olivenöl
  • 175 g rote Linsen
  • 1/2-1 El gelbe Currypaste (aus dem Asienladen)
  • 250 ml Orangensaft
  • 300 ml Gemüsefond aus dem Glas
  • Salz
  • 8 Lammstielkoteletts à ca. 50 g
  • 1 Bund Koriandergrün
  • fein abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Limette
  • 1 El Sambal oelek
Zubereitung

1. Möhren putzen und grob raffeln, Zwiebeln fein würfeln und in 1 El Öl kräftig andünsten. Möhren, Linsen und Currypaste unterrühren. Mit Orangensaft und Gemüsefond ablöschen, etwas Salz zugeben. Bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf 8-10 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich vorsichtig umrühren.

2. Lammkoteletts salzen und in zwei Portionen im übrigen heißen Öl auf jeder Seite bei starker Hitze ca. 3 Minuten braten. Koriander bis auf einige Zweige klein schneiden und mit Limettenschale unter die Linsen mischen. Lamm mit Sambal oelek bepinseln, mit den Linsen anrichten und übrigen Koriander darüber streuen.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!