Rezept Mais mit Kressebutter

Aus Living at Home 7/2001
lah2001070673
pro
kcal:
60 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 8 große Maiskolben, geputzt
  • 5 El Zucker
  • 1,2 kg Süßkartoffeln
  • 3 El Zitronensaft
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 rote Chilischote
  • 1-2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 100 g Butter
  • 2 Oreganostiele
  • 8 Chorizo-Würste
  • 1 Beet Kresse
Zubereitung

1. Mais in einem Topf mit Wasser bedecken, mit 3 El Zucker aufkochen. Geschlossen 1/2 Stunde gar köcheln.

2. Kartoffeln schälen, in 3 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech mit Backpapier legen. 150 ml Wasser angießen. Kartoffeln mit Zitrone, dann mit Salz, übrigem Zucker und Cayenne würzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 45 Minuten (Umluft 180 Grad 35 Min.) backen. Chili fein würfeln. Mit Knoblauch und der Butter aufschäumen lassen. Salzen, gehackten Oregano untermischen. Würste in Wasser erhitzen.

3. Mais abtropfen lassen, heiße Butter aufträufeln, Kresse aufstreuen. Zu Kartoffeln und Würsten servieren.