Rezept Mango-Limetten-Schokotörtchen

Aus Living at Home 4/2008
lah2008040801
pro Portion
kcal: 433
45 Min. Plus Kühlzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 75 g Kokoszwieback
  • 30 g Butter
  • 10 g Kakaopulver
  • 80 g weiße Schokolade
  • 2 Biolimetten
  • 35 g Créme fraíche
  • 35 g fettreduzierter Frischkäse
  • 35 g Mascarpone
  • 65 g Puderzucker
  • Mark von 0,5 Vanilleschote
  • 1 kleine, reife Mango
  • Zitronenmelisse zum Dekorieren
Zubereitung

1. Zwieback fein zerbröseln. Butter schmelzen, mit Kakao und Zwieback mischen. In die Metallringe verteilen, andrücken und abkühlen lassen.

2. Schokolade zerbrechen, über dem heißen Wasserbad schmelzen. Aus 1 Limette 2 El Saft auspressen. Crème fraîche, Frischkäse, Mascarpone, 15 g Puderzucker, Vanillemark und Schokolade glatt rühren. Limettensaft unterrühren. In die Ringe füllen. 4 Stunden kalt stellen.

3. Die Törtchen vorsichtig aus den Ringen lösen. Mango putzen und in dünne Spalten schneiden. Kurz vor dem Servieren von der übrigen Limette die Schale fein abreiben, 2 El Saft auspressen und beides mit dem restlichen Puderzucker glatt rühren. Törtchen mit Mango und Zitronenmelisse anrichten. Den Limettensud darüberträufeln.