Direkt zum Inhalt

RezeptMango-Maracujasorbet

Zurück
Zutaten
Für: 
6
Personen
100 g Zucker
abgeschälte Schale von 2 Limetten
2 reife Mangos
10-12 Maracujas
5 El Limettensaft
4 El Maracujasirup
Zubereitung: 
1. Zucker, 100 ml Wasser und Limettenschale 3 Minuten sprudelnd aufkochen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
2. Mangos schälen, in Spalten vom Stein schneiden. Maracujas halbieren. Fruchtfleisch auslösen, kurz anpürieren. Durch ein Sieb passieren. 150 ml Maracujamark abmessen (Rest anderweitig verwenden). 250 g Mangospalten, 3 El Limettensaft und 2 El Maracujasirup fein pürieren, mit Zuckersirup (ohne Schale) und Maracujamark verrühren. In einen hohen Becher füllen. Mindestens 6 Stunden einfrieren. Während der ersten 2 Stunden Gefrierzeit alle 30 Minuten pürieren, in der 3. und 4. Stunde alle 60 Minuten pürieren, damit die Masse gut durchkühlt (mit der Eismaschine: siehe Tipp unten). Übrige Mangos mit 2 El Limettensaft und 2 El Maracujasirup mischen, kalt stellen.
3. Aus dem Sorbet Kugeln abstechen und mit den Mangospalten servieren.
Tipp: In einer Eismaschine ca. 30 Minuten verarbeiten und weitere 60 Minuten ins Gefriergerät stellen.