Rezept Mango-Möhren-Suppe

Aus Living at Home 6/2005
lah2005060843
pro Portion
kcal: 192
40 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 500 g Möhren
  • 350 g Mango
  • 175 g rote Zwiebeln
  • 50 g frische Ingwerwurzel
  • 10 grüne Kardamomkapseln
  • 1 El Pulbibber, (türkische Gewürzmischung)
  • 0,5 Tl Schwarzkümmel
  • 4 El Olivenöl
  • 1 geh. El Curry, mild
  • 1 geh. Tl Garam Masala
  • 500 ml Möhrensaft
  • 650 ml Gemüsebrühe
  • 3 El Limettensaft
Zubereitung

Möhren und Mango putzen, zuerst in dünne Scheiben, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln zuerst vierteln und einmal durchschneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Kardamom aus dem Kapseln lösen und im Mörser fein zerstoßen. Pulbibber, Schwarzkümmel und 2 El Öl mischen.

Das übrige Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin unter Wenden etwa 2 bis 3 Minuten farblos andünsten. Curry, Kardamom, Garam Masala und Ingwer dazugeben und leicht anrösten. Mit Möhrensaft und Gemüsebrühe auffüllen. Geschlossen bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Zwiebeln weich sind. Möhren zugeben und darin etwa 2 bis 3 Minuten knackig garen. Zum Schluß Mango und Limettensaft untermischen und salzen.

Suppe anrichten, mit Gewürzöl beträufeln und mit den Pittataschen servieren.