Direkt zum Inhalt

RezeptMarinierte Matjes

Zurück
Zutaten
Für: 
12
Personen
600 ml Weißweinessig
200 g Zucker
8 doppelte Matjesfilets à ca. 100 g
je 150 g rote und weiße Zwiebeln
50 g frischer Ingwer
40 g Meerrettichwurzel
200 g Möhren
4 Lorbeerblätter
1 Bund Dill
4 Tl Senfkörner
3 Tl weiße Pfefferkörner
3 Tl Pimentkörner
Zubereitung: 
1. Essig, Zucker und 250 ml Wasser aufkochen, bis der Zucker gelöst ist, in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Matjes waschen, in 3 cm breite Stücke schneiden.
2. Rote und weiße Zwiebeln pellen und in dünne Ringe schneiden. Ingwer, Meerrettich und Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Matjes abwechselnd mit Möhren, Zwiebeln, Ingwer, Meerrettich, Lorbeer, Dillzweigen, Senf-, Pfeffer- und Pimentkörnern in ein Glasgefäß (ca. 3 l Inhalt) schichten. Mit Essigsud begießen und mindestens 3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.