Rezept Minzknöpfe

Aus Living at Home 11/2000
Minzknöpfe
35 Min.
Zutaten
  • Für ca. 50 Stück:
  • Creme:
  • 4 El Schlagsahne
  • 30 g weiche Butter
  • 150 g weiße Kuvertüre, gehackt
  • 2 El Pfefferminzsirup
  • Teig:
  • 180 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • Salz
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 250 g Mehl
  • Dekoration:
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Tl Pfefferminzsirup
  • 2 El Zitronensaft
  • je 50 g weiße und dunkle Kuvertüre
Zubereitung

1. Sahne erhitzen, Butter und Kuvertüre darin auflösen. Minzsirup unterrühren. 3 Std. kalt stellen.

2. Butter, Puderzucker, 1 Prise Salz und Ei glatt rühren. Mehl unterkneten. 1 Std. kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Taler von 4 cm Ø ausstechen, auf Bleche mit Backpapier setzen. In die Hälfte der Taler 4 Löcher im Quadrat bohren. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 8-10 Min backen (Gas 2, Umluft 6 Min. bei 160 Grad). Abkühlen lassen.

3. Taler mit der Creme bestreichen, Lochtaler auflegen. Puderzucker, Sirup und Zitronensaft glatt rühren, auf 1/3 der Türmchen streichen. Kuvertüren hacken und auf dem heißen Wasserbad auflösen, in kleine Spritztüten füllen. Die Plätzchen damit verzieren.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!