Rezept Mischung für Linsencurry

Aus Living at Home 12/2009
Zutaten
Für: 2 Personen
  • 1 Tl getrocknete Knoblauchflocken (oder Granulat)
  • 2 getrocknete, rote Chilischoten
  • 1 Tl gemahlener Zimt
  • 1 Tl gemahlene Kurkuma
  • 1/2 Tl gemahlenes Cumin
  • 1 El Instantgemüsebrühe
  • 150 g rote Linsen
  • 20 Rosinen
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
Zubereitung

Trockenzutaten mischen. In ein kleines Tütchen füllen. Mit einer Schleife verschließen. Zusammen mit Kokosmilch und folgendem Rezept verschenken.

300 g rote Zwiebeln schälen und sechsteln. 1 El Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln darin 3 Minuten dünsten. Linsencurrymischung zugeben, kurz mitdünsten. Kokosmilch und 100 ml Wasser zugeben. Aufkochen und 8 - 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Mit Salz abschmecken.

TIPP

Curry nach Belieben mit frischen Frühlingszwiebelringen und Korianderblättern verfeinern.