Rezept Mohn-Orangen-Kekse

Aus Living at Home 11/2000
lah2000111241
pro
kcal:
30 Min.
Zutaten
  • Für ca. 50 Stück:
  • Teig:
  • 125 g Butter
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 250 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 50 g Mohn, gemahlen
  • Füllung:
  • 150 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 2 Orangen
  • Mehl zum Ausrollen
  • 10 El Orangensaft
  • Glasur:
  • 150 g Puderzucker
  • 3 El Orangensaft
Zubereitung

1. Weiche Butter, Puderzucker, Salz und Ei glatt rühren. Mehl, Backpulver und Mohn unterkneten. 1 Std. kalt stellen. Mandeln, Zucker, Orangenschale und -saft gut verrühren.

2. Teig halbieren. Die Hälften auf einer bemehlten Fläche 25 x 35 cm groß ausrollen. Eine Hälfte auf ein Blech mit Backpapier legen. Orangenmasse aufstreichen. 2. Teighälfte darüber legen, Ränder gut andrücken. Oberseite mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen (Gas 2, Umluft 25 Min. bei 150 Grad).

3. Puderzucker und Orangensaft verrühren. Heißen Teig damit bestreichen und abkühlen lassen. In Rauten oder Rechtecke von 4 cm Kantenlänge schneiden.