Rezept Möhren in Ahornsirupbutter mit Koteletts

Aus Living at Home 4/2004
lah2004040992
pro
kcal: 720
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 2 Scheiben Weizentoast (50 g)
  • 35 g Pecan- oder Walnusskerne
  • 90 g Butter
  • Salz
  • 1 großer Apfel
  • 1 El Zucker
  • 1 El Zitronensaft
  • 50 ml Apfelsaft
  • 3 El Sahnemeerrettich
  • 650 g Bundmöhren
  • 4 Schweinekoteletts à 180 g
  • 4 El Öl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 El Ahornsirup
  • 3-4 Stiele Thymian
Zubereitung

1. Toast würfeln, mit Nüssen im Blitzhacker grob hacken. In 40 g Butter goldbraun rösten, salzen. Apfel putzen, entkernen, würfeln. Mit Zucker, Zitronensaft und Apfelsaft zu Mus kochen, Meerrettich untermischen. Möhren putzen, etwas Grün dranlassen. In Salzwasser etwa 7 Minuten kochen.

2. Koteletts salzen und pfeffern. Öl und 20 g Butter erhitzen, Koteletts darin von jeder Seite etwa 5 Minuten braten. Möhren mit übriger Butter, Ahornsirup und Thymian erhitzen und leicht karamellisieren lassen. Nussbrösel und Apfelmus mischen, würzen. Mit Möhren auf den Koteletts anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.