Rezept Möhren in Ahornsirupbutter mit Koteletts

Aus Living at Home 4/2004
lah2004040992
pro Portion
kcal: 720
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 2 Scheiben Weizentoast (50 g)
  • 35 g Pecan- oder Walnusskerne
  • 90 g Butter
  • Salz
  • 1 großer Apfel
  • 1 El Zucker
  • 1 El Zitronensaft
  • 50 ml Apfelsaft
  • 3 El Sahnemeerrettich
  • 650 g Bundmöhren
  • 4 Schweinekoteletts à 180 g
  • 4 El Öl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 El Ahornsirup
  • 3-4 Stiele Thymian
Zubereitung

1. Toast würfeln, mit Nüssen im Blitzhacker grob hacken. In 40 g Butter goldbraun rösten, salzen. Apfel putzen, entkernen, würfeln. Mit Zucker, Zitronensaft und Apfelsaft zu Mus kochen, Meerrettich untermischen. Möhren putzen, etwas Grün dranlassen. In Salzwasser etwa 7 Minuten kochen.

2. Koteletts salzen und pfeffern. Öl und 20 g Butter erhitzen, Koteletts darin von jeder Seite etwa 5 Minuten braten. Möhren mit übriger Butter, Ahornsirup und Thymian erhitzen und leicht karamellisieren lassen. Nussbrösel und Apfelmus mischen, würzen. Mit Möhren auf den Koteletts anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

Rezept des Tages