Rezept Nuss-Kräuter-Buchteln

Aus Living at Home 1/2004
lah2004011161
pro
kcal: 270
60 Min.
Zutaten
  • Für 12 Stück:
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 400 g Mehl
  • 25 g Hefe
  • 200 ml Milch
  • 2 Tl getrockneter Oregano
  • 100 g weiche Butter
  • 2 Eigelb (Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • 150 g Cambozola-Käse
  • 2 El gehackte Petersilie
Zubereitung

1. Nüsse ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Mit Mehl, zerkrümelter Hefe, lauwarmer Milch, Oregano, Butter, Eigelben, 1 Tl Salz, Pfeffer und Muskatnuss zu einem Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 40 Minuten gehen lassen.

2. Käse in zwölf gleich große Stücke schneiden. Teig auf einer bemehlten Fläche mit den Händen gut durchkneten. Zu einer Rolle formen, in zwölf Scheiben schneiden. Je ein Käsestück auf jede Scheibe setzen. Teig darüber zusammenfassen und zu Kugeln formen. In eine gefettete Auflaufform setzen. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der zweiten Schiene von unten 30 Minuten backen. Mit Petersilie bestreuen.