Rezept Ofentomaten-Bruschetta

Aus Living at Home 8/2013
Zutaten
Für: 8 Stück
  • 2 getrocknete Aprikosen
  • 4 Stiele Basilikum
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 El Pinienkerne
  • 4 El Olivenöl
  • 8 Scheiben Baguette
  • Salz
  • 16 getr. Tomatenhälften (siehe Rezept "Halb getrocknete Ofentomaten")
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Aprikosen fein würfeln. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und grob schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

1 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch zugeben. Brot darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun rösten. Mit Knoblauch herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zwiebel in der Pfanne bei mittlerer Hitze 2 Minuten glasig dünsten.

Knoblauch halbieren. Brote mit der Schnittfläche des Knoblauchs kräftig einreiben. Mit Salz würzen. Tomaten mit Zwiebeln, Basilikum, Pinienkernen und Aprikosen mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Brote geben. Mit restlichem Öl beträufeln und warm servieren.

Tipp: Unser Rezept für halb getrocknete Ofentomaten!