Rezept Orangensalat mit Rotkohl, Wacholderbeeren und gebratenem Rehfilet

Aus Living at Home 11/2003
Rezept: Orangensalat mit Rotkohl, Wacholderbeeren und gebratenem Rehfilet
pro Portion
kcal: 285
30 Min.
Zutaten
Für: 4 Portionen
  • 300 g Rotkohl
  • Salz
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 El Ahornsirup
  • 4 El Zitronensaft
  • 1 El rosa Pfefferkörner
  • 400 g mageres Rehfilet
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 El Öl
  • 600 g unbehandelte Orangen
  • 20 g Pinienkerne
  • 50 g Rauke
Zubereitung

1. Rotkohl putzen, halbieren, den harten Strunk entfernen, abspülen und fein hobeln. Mit 1 Tl Salz gut verkneten. Wacholderbeeren fein zerstoßen, mit Ahornsirup, Zitronensaft und rosa Pfeffer unter das Rotkraut mischen.

2. Rehfilet trockentupfen, salzen, pfeffern und rundherum im heißen Öl bei starker Hitze goldbraun anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten garen (Umluft 160 Grad).

3. Von 1/2 Orange die Schale fein abreiben. Alle Orangen mit einem Messer dick schälen, sodass die weiße Haut mit entfernt wird. Orange in Scheiben schneiden, eventuell die Kerne entfernen. Pinienkerne ohne Fett rösten, Orangenschale untermischen, abkühlen lassen und grob hacken.

4. Rauke abspülen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Mit Orangenscheiben und Rotkohl mischen. Rehfilet in Scheiben schneiden. Mit dem Salat anrichten. Pinienkern-Mischung darüber streuen.