Rezept Orechiette mit Tomaten

Aus Living at Home 8/2001
lah2001080781
pro
kcal:
60 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 2 rote Chilischoten
  • 2 Knoblauchzehen, durchgepresst
  • 100 g Schalotten, fein gewürfelt
  • 80 g Butter
  • 125 ml Weißwein
  • 500 ml passierte Tomaten
  • Salz
  • 650 g Kirschtomaten
  • 100 g Senffrüchte mit Saft
  • 75 g feine Rauke
  • 400 g Orrechiette oder andere kurze Nudeln
  • 4 El Zucker
  • 2 El Balsamico
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Parmesan, dünn gehobelt
Zubereitung

1. Chili entkernen und würfeln. Mit Knoblauch und Schalotten in 30 g Butter andünsten und mit Wein ablöschen. Passierte Tomaten dazugeben, salzen, 20 Min. köcheln lassen.

2. Tomaten waschen und halbieren. Senffrüchte in kleine Stücke schneiden. Rauke waschen und putzen.

3. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Zucker in der übrigen Butter schmelzen lassen. Tomaten, Senffrüchte und 4 El vom Senffrüchtesaft dazugeben. Mit Balsamico ablöschen, würzen und 8 Min. köcheln lassen. Rauke untermischen, vom Herd nehmen.

4. Nudeln abtropfen lassen, mit der Sauce mischen. Tomaten darauf verteilen. Mit Parmesan servieren.