Rezept Pizza mit Spargel und Ziegenfrischkäse

Aus Living at Home 5/2008
lah2008050642
pro Portion
kcal: 720
35 Min. Plus Geh- und Backzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 300 g Mehl (Type 550)
  • Salz
  • 1 Tl Trockenhefe
  • 2 El Olivenöl
  • 150 g Mascarpone
  • abgeriebene Schale von einer Biozitrone
  • 75 g Parmesan, fein gerieben
  • 350 g Spargel
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 25 g getrocknete Tomaten ohne Öl
  • 2 Rosmarinzweige
  • 12 schwarze Oliven ohne Stein
  • grobes Meersalz und natives Olivenöl
Zubereitung

1. Mehl, 1 Tl Salz und Hefe mischen. Mit 200 ml lauwarmem Wasser und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1:30 Stunden gehen lassen.

2. Mascarpone, Zitronenschale, Parmesan und Salz mischen. Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel längs in feine Streifen hobeln. Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Tomaten würfeln. Rosmarin zerzupfen.

3. Backofen auf 250 Grad vorheizen (Umluft nicht geeignet). Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 1 cm dick ausrollen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mascarpone auf dem Teig verteilen, mit Spargel und Oliven belegen und leicht salzen. Im Ofen auf der untersten Leiste ca. 20 Minuten backen. 5 Minuten vor Garzeitende Tomaten, Ziegenkäse und Rosmarin darauf verteilen. Mit Meersalz und Olivenöl servieren.