Rezept Proseccomousse auf Cassis

Aus Living at Home 4/2001
lah2001040923
pro
kcal:
40 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 3 Eigelb (Kl. M)
  • 150 ml Prosecco
  • 1 El Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 2 Eiweiß (Kl. M)
  • Salz
  • 300 g TK-Beerenmischung
  • 3 El Schwarzer Johannisbeerlikör (Cassis)
  • 4 Zweige Minze
Zubereitung

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb, Prosecco, Zitronensaft und 50 g Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze heiß und dickcremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Den Topf in Eiswasser stellen und kalt rühren.

2. Sahne steif schlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Beides unter die Creme heben, in eine Schüssel füllen und 2 Stunden kalt stellen.

3. Für die Sauce Beeren auftauen lassen. 200 g Beeren und 50 g Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Likör unterrühren.

4. Zwei Esslöffel in kaltes Wasser tauchen und damit aus der Mousse Klößchen formen. Mit der Sauce und den übrigen Beeren anrichten und mit Minze garnieren.