Rezept Radieschenblatt-Cremesuppe

Aus Living at Home 4/2012
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 400 g mehligkochende Kartoffeln
  • 4 Zwiebeln
  • 50 g Butter
  • 150 ml Weißwein (alternativ Brühe)
  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g geschlagene Sahne
  • 8 Radieschen
Zubereitung

400 g mehligkochende Kartoffeln und 4 Zwiebeln pellen, würfeln und in 50 g Butter andünsten. Mit 150 ml Weißwein (alternativ Brühe) ablöschen. 1,2 l Gemüsebrühe zufügen und alles 30 Minuten offen köcheln lassen, dann pürieren.

Blätter von 2 Bund Radieschen waschen, mit 1 Knoblauchzehe und 100 ml Olivenöl pürieren, unter die Suppe rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 100 g geschlagene Sahne unterheben. 8 Radieschen in feine Stifte schneiden, Suppe damit anrichten.