Rezept Radieschen-Carpaccio

Aus Living at Home 4/2012
Zutaten
Für 4 Personen
  • 1 Bund große Radieschen
  • 1 El weißen Balsamessig
  • 1 El Granatapfelsirup (Grenadine)
  • 1 El Olivenöl
  • 0.5 Tl fein abgeriebene Zitronenschale
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Granatapfel
  • 4 küchenfertig ausgelöste Jakobsmuscheln
  • 1 El Butter
  • etwas Fleur de Sel
Zubereitung

1 Bund große Radieschen putzen und fein hobeln. In Kreisen gefächert auf vier Tellern anrichten. 1 El weißen Balsamessig, 1 bis 2 El Granatapfelsirup (Grenadine), 1 El Olivenöl, 0,5 Tl fein abgeriebene Zitronenschale, etwas Salz und Pfeffer verquirlen und über die Radieschen träufeln.

Kerne von 0,5 Granatapfel darüberstreuen. 4 küchenfertig ausgelöste Jakobsmuscheln in 1 El Butter kurz von beiden Seiten anbraten, mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen und jeweils mittig auf das Carpaccio setzen.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!