Rezept Radieschen-Frischkäse-Brot

Aus Living at Home 6/2010
Zutaten
Für: 5 Personen
  • 1 Bund Radieschen
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 1 El kalt gepresstes Rapsöl
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Tabasco
  • 8 Scheiben Bauernbrot
Zubereitung

Radieschen putzen und anschließend in feine Stifte schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit Rapsöl und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco abschmecken. Radieschen und Schnittlauch daruntermischen. Brote mit dem Radieschen-Frischkäse bestreichen.

Zusammen mit eingelegter roter Bete und Gewürzgurken sind die Brote ein idealer und schneller Snack an Bord. Der Quark passt aber auch zu Pellkartoffeln, wie sie für den Kartoffelsalat gekocht werden.