Rezept Rettich-Ananas-Salat

Aus Living at Home 2/2002
lah2002021184
pro
kcal: 142
25 Min.
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 500 g Ananas
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 El Öl
  • 1 Msp. Kurkuma, gemahlen
  • Salz
  • 300 g weißer Rettich
  • 5 El Chilisauce, süß-sauer
  • 1 El Weißweinessig
  • 4 Zweige Koriander
Zubereitung

1. Ananas schälen, achteln, Strunk herausschneiden und die Ananas in 1-2 cm große Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Ananas darin 2 Min. schmoren, Kurkuma und Frühlingszwiebeln zugeben, weitere 2 Min. braten. Salzen und auskühlen lassen.

2. Rettich schälen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen "schälen". Die Streifen 10 Min. in kaltes Salzwasser einlegen. Das Ananas-Frühlingszwiebel-Gemüse mit den abgetropften Rettichstreifen, der Chilisauce, Essig und 1 El Öl mischen, salzen. Mit gehacktem Koriander bestreut servieren.