Rezept Rhabarber-Chutney

Aus Living at Home 5/2012
Rezept: Rhabarber-Chutney
pro EL
kcal: 35
50 Min. Plus Kochzeit
Zutaten
Für: 3 Gläser
  • 750 g roter Rhabarber
  • 250 g Möhren
  • 1 rote Chilischote
  • 40 g Ingwer
  • 5 Kardamomkapseln
  • 100 g brauner Zucker
  • 5 Kaffirlimettenblätter
  • 50 g getrocknete Kirschen
  • 1 Zimtstange
  • 60 ml Weißweinessig
  • 1 Tl Salz
  • 60 g Pinienkerne
  • außerdem: 3 Twist-off-Gläser à 250 ml
Zubereitung

Rhabarber putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Möhren schälen und fein würfeln. Chili samt Kernen hacken. Ingwer schälen und fein würfeln. Kardamom im Mörser zerdrücken. Kapseln entfernen, Samen grob zerstoßen.

Alles mit den restlichen Zutaten in einem Topf verrühren und aufkochen. 25 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

Das heiße Chutney randvoll in Gläser füllen, diese verschließen und stürzen. Nach 5 Minuten umdrehen und ganz abkühlen lassen. Ungeöffnet und kühl gelagert hält sich das Chutney ca. 2 Monate, geöffnet ist es ca. 14 Tage haltbar.