Direkt zum Inhalt

Rezept Rindfleisch-Wraps mit Pflaumensosse

Aus
Living at Home 8/2007
Zurück
Zutaten
Für: 
4
Personen
400
g
Huftsteak
2
kleine Biogurken
3
Frühlingszwiebeln
1
kleine Chilischote
1
Stück Ingwer (ca. 20 g)
1
kleine Schalotte
5
El
Erdnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1
El
Pflaumenmus
2
El
Sojasoße
1
Salatkopf, z. B. Lollo bianco
Zubereitung: 
1. Huftsteak trocken tupfen und in sehr dünne Streifen schneiden. Gurken und Frühlingszwiebeln waschen. Gurken halbieren, entkernen und dann in ca. 5 cm feine Streifen schneiden. Chilischote halbieren, entkernen und in Ringe schneiden. Ingwer und Schalotte schälen und jeweils fein würfeln.
2. In einer Pfanne 2 El Öl erhitzen, Fleisch darin ca. 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen und warm stellen.
3. Übriges Öl zum Bratfett geben und erhitzen. Schalotte darin anbraten. Ingwer und Chili zugeben. Ebenfalls anbraten. Pflaumenmus, Sojasoße und 100 ml Wasser unterrühren und ca. 2 Minuten einköcheln lassen. Abschmecken und abkühlen lassen.
4. Salat putzen und waschen. Blätter lösen, eventuell halbieren und mit Fleisch, Gurkenstreifen und Frühlingszwiebeln belegen. Blätter einrollen und in die Pflaumensoße dippen.