Rezept Risotto mit Trüffel und Blattgold

Aus Living at Home 1/2006
lah2006010863
pro
kcal: 530
40 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 1 l Gemüsefond (oder -brühe)
  • 1 Schalotte
  • 2 El Olivenöl
  • 350 g Risottoreis, z. B. Arborio
  • 200 ml trockener Weißwein
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Parmesan, frisch gerieben
  • 40 g Butter, zimmerwarm
  • 1 schwarze Trüffel (ca. 15 g)
  • 1 Platte Blattgold (12x12)
Zubereitung

1. Fond erhitzen und warm halten. Schalotte schälen und würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten. Reis zugeben, kurz mitdünsten. Erst Wein dazugeben, unter Rühren verdampfen lassen, dann nach und nach Fond zugeben. Unter häufigem Rühren etwa 20-30 Minuten weich und cremig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Parmesan und Butter unterrühren.

2. Mit gehobelter schwarzer Trüffel und zerkleinertem Blattgold (geht am besten mit einer Pinzette) belegen.