Rezept Rote-Bete-Eintopf

Aus Living at Home 1/2004
lah2004010771
pro
kcal: 335
60 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 200 g Frühstücksspeck in Scheiben
  • 1 kg kleine Rote Bete
  • 1 große Stange Lauch
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 750 g Möhren
  • 1 Tl Fenchelsamen
  • 1 Messerspitze Cumin
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Gewürznelken
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 400 g frische Ananas
Zubereitung

1. Speck in einem Suppentopf ohne Fett auslassen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Rote Bete schälen, je nach Größe der Knollen halbieren oder würfeln. Lauch putzen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, Sellerie putzen und alles in Scheiben schneiden.

2. Rote Bete, Fenchelsamen, Cumin, Lorbeer und Gewürznelken im Speckfett andünsten. Brühe dazugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Bete bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten garen. Übriges Gemüse zugeben, weitere 20 Minuten gar köcheln lassen.

3. Eintopf nochmals abschmecken. Die Ananas schälen, in Stücke schneiden und kurz im Eintopf erhitzen. Eintopf mit Speck anrichten.